HomeChronikVorstandAktivePartnerregionAktuelles ErreichtesPartner BYNeues aus BYBilderSpendenAnfahrtsskizzeGästebuchKontaktLinksImpressum

Stand: 31.03.2018

Tschernobyl 1986

 

Wir, Karin(KSL), Herbert (HS) und Jürgen (HJO), drei erfahrene Belaruskenner, möchten gern weiterhin über das Land sowie den Alltag dort berichten. Die alte Homepage, des ehemaligen Vereins, bildet dazu unsere Basis. Wir wollten die Erinnerungen an Vereinstage nicht löschen und werden uns zuerst auf den Button "Neues aus BY" beschränken. An der Erneuerung und Aktualität der Seiten werden wir arbeiten, aber alles braucht seine ZeiT!

Über ein Feedback unserer User und Leser würden wir uns natürlich freuen. Gern auch Fragen. Wir informieren hier auch zu anstehenden Fahrten nach Belarus, hier: Narowlja-Mosyr

Die Informationen die wir hier einstellen entstammen der hiesigen Presse, aus dem Internet oder auch aus Narowlja und Mosyr. Artikel werden jeweils auf den Verfasser signiert.

Viele Jahre (Jahrzehnte ) waren wir organisiert mit verschiedenen Erfurter Vereinen in der Tschernobylhife unterwegs. Jährlich hatten wir das Land bereist und tun das auch heute noch. Heute eher im privaten Bereich. Gern arbeiten wir hierbei auch mit dem bestehenden Erfurter Verein zusammen, man unterstützt sich und das immer zum Wohl der Kinder von Tschernobyl!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Besucherzähler]


Das unten stehende Schild hat nichts an Aktualität verloren. In Gegenden um Narowlja, wo das allen verantwortlichen auch bewusst ist, findet man es auch heute noch öfters.


                        Text der Warnung:

                        Radioaktivität

                        Radioaktive Verstrahlung

                        Das Sammeln von Pilzen und Beeren ist nur mit radiometrischer Kontrolle erlaubt.

   

6